Foto der Woche

Heute mal ein Foto, was ich nicht selber geschossen habe. Das hat nämlich ein Freund, der Thorsten, abgelichtet. Doch ich habe das Motiv mit Wunderkerzen in die Luft gemalt, so steckt zumindest etwas vom mir in diesem Foto und ich selbst bin auch, wenn auch etwas schemenhaft, zu erkennen.

Dieses Foto ist an Silvester entstanden. Übrigens mussten Éli, Ruby und Loui Silvester ganz alleine verbringen. Wir haben mit lieben Freunden gefeiert. Doch die Drei haben es gut überstanden und haben sich sehr gefreut als wir im neuen Jahr wieder zuhause waren. Kein Wunder die Bande hatte ja auch einen riesigen Hunger. Nachdem sie sich den Bauch vollgeschlagen haben, war aber Neujahrskuscheln angesagt und das war besonders schön!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.